Ratatouille

[singlepic id=2 w=220 h=140 float=right]Zutaten für 4 Portionen:
1 Aubergine
1 Paprikaschote
2 Zucchini
2 Dosen Tomtatan in Stücken
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Thymian, Orgeano, italienische Kräuter

Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel hacken und in einer Pfanne mit heißem Olivenöl glasig werden lassen. Die Aubergine, die Zucchini und den Paprika ebenfalls in Stücke schneiden und mit in die Pfanne geben, kurz dünsten. Nun würzt man das Gemüse mit Salz und Pfeffer und gibt die Tomaten dazu. Das ganze lässt man einige Minuten garen. Anschließend mit den Kräutern abschmecken.
Dazu schmeckt Reis oder frisches Baguette, aber auch Nudeln.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>