Pfannkuchen mit Apfelmus

Zutaten:
200 g Mehl
1 Ei
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Backpulver
etwas Milch
Apfelmus (aus dem Glas oder selbstgemacht)

Mehl, Ei, Vanillezucker, Backpulver und etwas Milch miteinander verrühren. Nur soviel Milch dazugeben, dass der Teig eine dickflüsige Konsistenz behält. Öl in einer Pfanne erhitzen, eine Kelle Teig hineingeben und von beiden Seiten goldbraun backen.
Dazu einen Klecks Apfelmus auf den Teller geben.
Die Pfannkuchen reichen bei uns für zwei Erwachsene und ein Kleinkind.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>