Kartoffelpüree

Zutaten:
Kartoffeln je nach Mitessern
Salz
Butter
Milch
Muskatnuss

Kartoffeln schälen, klein schneiden und in einem Topf mit Salzwasser garen. Wasser abgießen, ein Stückchen Butter etwas Milch und eine Messerspitze Muskatnuss dazugeben. Alles mit dem Kartoffelnstampfer oder dem Stabmixer zu einem Brei zudrücken. Bei Bedarf mit Salz abschmecken.

Wenn Sie das Kartoffelpüree für ein Baby zubereiten, dann lassen Sie bite ie Gewürze, die Butter und die Milch weg und geben stattdessen etwas Rapsöl dazu.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>