Heidelbeerpfannkuchen

Zutaten:

400 g Mehl
2 Eier
2 Pck. Vanillezucker
2 TL Backpulver
etwas Milch
250 g Heidelbeeren (TK od. frisch)

Zunächst das Eigelb und das Eiweiß trennen und das Eiweiß steif schlagen. Mehl, Eigelb, Vanillezucker, Backpulver und etwas Milch miteinander verrühren. Nur soviel Milch zugeben, dass der Teig eine dickflüssige Konsistenz behält. Anschließend den Eischnee unterheben.
Öl in einer Pfanne erhitzen, eine Kelle Teig hineingeben und Heidelbeeren nach belieben darauf verteilen.
Den Teig etwas stocken lassen und den Pfannkuchen dann wenden.
Von beiden Seiten goldbraun backen.
Dazu schmeckt sehr gut Vanillesoße .

Guten Appetit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>